Homeoffice Leuchten – optimales Licht für konzentriertes Arbeiten

Wenn das Homeoffice in Zeiten der Corona-Pandemie zum normalen Alltag wird

Sie üben derzeit Ihren Beruf am Schreibtisch zu Hause aus und benötigen gutes Licht dafür? Mit unseren Homeoffice Lampen kein Problem! Das Homeoffice ist eine unserer Bastionen gegen die Corona-Epidemie. Jeder Tag, den wir im Büro zu Hause verbringen, ist ein Beitrag zur Bekämpfung des Virus. "Die Arbeitgeber sind verpflichtet, Homeoffice überall dort anzuordnen, wo dies aufgrund der Art der Aktivität möglich und mit verhältnismäßigem Aufwand umsetzbar ist.", so lautet die Anordnung der Regierungen weltweit zur Bekämpfung der Epidemie.

Wozu braucht man Licht im Homeoffice?

Künstliche Beleuchtung ist überall dort erforderlich, wo Tageslicht nicht in ausreichendem Maße vorhanden ist. Gerade im Winterhalbjahr ist eine gute Beleuchtung am Arbeitsplatz wichtig, denn wo ein wolkenloser Sommertag auf Lichtstärken bis zu 100.000 Lux kommt, erreicht ein trüber Novembertag um die Mittagszeit gerade einmal 6.000 Lux. Letztendlich sollen Homeoffice Lampen Sie in Ihrer Gesundheit, Ihrem Wohlbefinden und Ihrer Leistungsfähigkeit am Arbeitsplatz unterstützen. Unzureichendes Licht kann zu gesundheitlichen Beschwerden und Fehlbeanspruchungen führen. Daher ist es ratsam, am Schreibtisch das Tageslicht so gut wie möglich zu nutzen und dort, wo es fehlt, mit unseren Büro-Tischleuchten zu ergänzen.

Wie viel Helligkeit brauche ich am Arbeitsplatz?

Für die Auswahl Ihrer Homeoffice Leuchten ist die Art Ihrer Tätigkeit ausschlaggebend. Bei Beschäftigungen wie Schreiben und Datenverarbeitung am Computer soll die Beleuchtungsstärke eine hohe Lumenzahl betragen. Arbeiten Sie mit anspruchsvolleren Unterlagen, zum Beispiel mit technischen Zeichnungen, empfehlen wir über 3000 Kelvin auf der Arbeitsfläche. Für Tätigkeiten, bei denen es auf Präzision ankommt, zum Beispiel in der Werkstatt eines Augenoptikers, sind über 4000 Kelvin von Vorteil notwendig. Achten Sie bei der Wahl Ihrer Homeoffice Lampen auf die passende Lichtfarbe mit hellem, weißem Licht für ermüdungsfreies Arbeiten und auf Blendfreiheit für optimalen Sehkomfort. Zur lichttechnischen Unterstützung kann es hilfreich sein neben der Schreibtischleuchte auch eine Büro-Stehleuchte einzusetzen.

Welche und wie viele Homeoffice Lampen brauche ich?

Auch hier ist die Art Ihrer Tätigkeit entscheidend und die Frage lässt sich nicht pauschal beantworten. Aber keine Sorge, in unserem Shop finden Sie genau die Leuchten, die Sie brauchen. Für Ihr Wohlbefinden und Ihre Konzentration sollten Sie mehrere Lichtquellen vorsehen. Für die Allgemeinbeleuchtung über dem Arbeitsplatz sind neben den Büro-Deckenlampen mit LED unsere dimmbaren Pendel- und Hängeleuchten ideal. Zur Fokussierung auf Ihren Arbeitsbereich finden Sie bei uns eine große Auswahl an Büro- und Tischlampen, die Ihnen viel Funktionalität und blendfreien Sehkomfort bieten. Unsere Büroleuchten mit flexiblem Schwenkarm erweisen sich bei vielen Kunden als besonders nützlich. Für angenehme Lichtakzente und optische Ruhepunkte im Raum empfehlen wir Ihnen ein oder zwei Stehlampen mit warmweißer Lichtfarbe aus unserem Programm. Gehen Sie in Ruhe durch unser Sortiment an Homeoffice Leuchten und stellen Sie sich Ihre optimale Beleuchtung für gutes Arbeiten zu Hause zusammen. Wir garantieren Ihnen beste Qualität und günstige Preise. Profitieren Sie von 5 Jahren, statt der üblichen 2 Jahre Garantie!

Bitte ausfüllen
Bitte ausfüllen
Bitte ausfüllen
Bitte ausfüllen
Klicken Sie in das Kästchen
Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder
Absenden
Ladegrafik
Ihre Nachricht wurde erfolgreich gesendet. Vielen Dank!
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wenden Sie sich direkt an support@lampen-led-shop.de
Fenster schließen