Entsorgung von Energiesparlampen – Steigen Sie noch heute auf LED um

Wie entsorgen Sie Energiesparlampen fachgerecht

Wenn Ihre alten Energiesparlampen zerbrechen, ist dies nicht ganz ungefährlich, da die Energiesparlampen und Leuchtstoffröhren Quecksilber enthalten und damit fachgerecht auf den Sondermüll entsorgt werden müssen. Quecksilber ist hochgradig schädlich für die Umwelt und damit auch für Sie! Sollte die Energiesparlampe zerbrechen entweicht ein Teil des Quecksilbers und kann über die Atemwege erheblichen Schaden anrichten, denn schon eine geringe Menge erhöht bei Kindern und Schwangeren das Gesundheitsrisiko. Achten Sie aus diesem Grund auf unsere Checkliste, wenn eine Energiesparlampe zerbricht:

Lüftung

  • Zuallererst ist es wichtig zu lüften und das Fenster zu öffnen - noch bevor Sie die zerbrochenen Teile aufsammeln. Lassen Sie das Fenster auch während der Reinigung, sowie während der nächsten 20 Minuten weiterhin geöffnet, damit sich die Dämpfe nicht im Raum konzentrieren. Dieses vorgehen gilt für eine Energiesparlampe, dass nicht angeschaltet war.
  • Sollte die Energiesparlampe im brennenden Zustand zerbrechen, öffnen Sie sofort das Fenster und verlassen für die nächste halbe Stunden den Raum, da die Gefahr, dass die giftigen Dämpfe in Ihren Organismus gelangen, sehr hoch ist.
  • Kinder, Schwangere und ältere Leute sollten den Raum immer sofort verlassen.

Reinigung

  • Es ist wichtig, dass Sie für die Reinigung keinen Besen oder Staubsauger verwenden, damit die Partikel nicht aufgewirbelt werden und sich zusätzlich im Raum verteilen.
  • Halten Sie Ihre Hände auf jeden Fall durch Verwendung von Gummihandschuhe geschützt.
  • Beginnen Sie, wie bei Glasbruch üblich, mit den großen Scherben und sammeln Sie diese in einem luftdichten Behälter, wie einem Marmeladenglas oder Gefrierbeutel, damit sich die Dämpfe nicht ungestört weiter ausbreiten können. Die kleineren Reste können Sie mit zwei Pappkartons zusammenkehren.
  • Sollte der Einsatz des Staubsaugers unbedingt notwendig sein, wenn Splitter in Fugen oder Ritzen gesprungen sind, dann entsorgen Sie den Staubsaugerbeutel und reinigen Sie anschliessend das Gerät sehr gründlich.
  • Wischen Sie zum Schluss feucht über die Stelle drüber und trocknen Sie diese mit einem Küchentuch, dass Sie entsorgen können.

Abfall und Entsorgung

  • Alle zur Reinigung verwendeten Hilfsmittel, wie Papier, Küchentücher, Pappkarton, Handschuhe, sowie der Staubsaugerbeutel müssen zwingend in einem versiegelten und luftdichten Behälter gesammelt werden.
  • Aufgrund des hochgiftigen Materials Quecksilber ist der versiegelte Behälter mit einem entsprechenden Hinweis zu versehen und an einer Sammelstelle abzugeben. Schadstoff- oder Entsorgungshof.

Nachhaltigkeit

  • Wir bitten Sie auch 1 - 2 Wochen später immer noch regelmässig zu lüften.
  • Sind weiterhin noch kleine Zersplitterungen auf bspw. Teppichen zu finden, so sollten Sie diesen gründlich ausserhalb des Hauses reinigen.
  • Achten Sie hierbei stets auf Kinder, Haustiere und Schwangere.

Damit dieses Problem erst gar nicht auftaucht,
empfehlen wir den Einsatz von LED-Leuchten und LED-Leuchtmittel

Bitte ausfüllen
Bitte ausfüllen
Bitte ausfüllen
Bitte ausfüllen
Klicken Sie in das Kästchen
Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder
Absenden
Ladegrafik
Ihre Nachricht wurde erfolgreich gesendet. Vielen Dank!
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wenden Sie sich direkt an support@lampen-led-shop.de
Fenster schließen
Ladekreisel